#Outlander Staffel 2 – wir stellen vor

Mary Hawkins

 

Mary Hawkins, die Nichte von Silas Hawkins, ist eine für Frank Randall sehr wichtige Person. Sie ist eine Vorfahrin von ihm. Sie trifft Claire bei einem Salon und es entwickelt sich eine Freundschaft.

Hier mal ein kleiner Einblick.

Outlander – Die geliehene Zeit Kapitel 14
Mary schwärmt von einem Mann. Er ist so spirituell…und Claire verwundert.

„Du weißt nicht, was die Franzosen tun?“, flüsterte sie mit großen, entsetzten Augen. „Doch natürlich,  woher denn auch. Dein Mann ist so freundlich und so gütig…er würde nie, ich m-meine, ich weiß, dass er dich nicht so behelligt…“ Ihr Gesicht sah vom Kinn bis zum Haaransatz wie eine Pfingstrose aus, und ihr Stottern erwürgte sie fast.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s