#RingCon 2015 – ein Erlebnis

Tja, das war es nun. Das lang ersehnte RingCon-Wochenende liegt hinter uns. Einige haben immer noch den Blues oder sind noch in der Trauerphase. Für viele war es die erste Con und so wie es aussieht, war es auch die letzte in dieser Form. Aber wir geben die Hoffnung nicht auf!

Wir haben uns überlegt, statt eines langatmigen, schriftlichen Beitrags unsere Eindrück und Emotionen mal in einem Video zusammenzufassen. Wir glauben, auf diese Weise bringen wir unsere Empfindungen am besten zur Geltung. Schaut es euch an und habt hoffentlich Spaß dabei.

An dieser Stelle geht ein ganz dickes Danke an die Organisatoren der Con und im Besonderen an Brigitte Scherr. Zu tiefstem Dank sind wir auch Barbara Schnell verpflichtet: Bärbel, du bist ne Wucht!

Ausserdem wollen wir die vielen, unheimlich tollen Gruppenmitglieder und alle anderen, die mit uns auf der Con zusammengekommen sind, nicht unerwähnt lassen: Ihr wart super!

So. Los geht´s.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “#RingCon 2015 – ein Erlebnis

  1. Lieben lieben Dank für das Video. Es ist super schön. Ich war zum ersten Mal überhaupt auf einer Con und es hat mir sehr gut gefallen. War ein Riesen-Erlebnis Diana, Sam, Graham, Gary, Duncan und Barbara live zu erleben. Bedaure es im Nachhinein, Euch (von Outlander Deutschland) nicht angesprochen zu haben. Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s