@KOSMOS_Verlag: Kurzrezi zu TTouch für Katzen

Was passiert, wenn man mal fröhlich durch die Gegend twittert? Im Postkasten liegt plötzlich ein Buch über Katzen!

Mein erster Gedanke: Katzen? Ich?

Mein zweiter Gedanke: Geht bei Hunden ja auch! (und Pferden, Hamstern, Hasen usw. )

Mit Interesse habe ich im Buch TTouch für Katzen von Linda Tellington-Jones geblättert. Die Autorin ist Tiertrainerin aus Kanada und hat im Laufe ihres Lebens eine Methode entwickelt, um mittels Körperkontakt und speziellen Bewegungen und Griffen das Wohlbefinden eines Tieres zu steigern. Man kann durch diese Methode auch ganz sanft die Erziehung steuern. Ihre Methode beruht auf Sanftheit und Vertrauen und funktioniert eigentlich bei jedem Tier. Kann ich wirklich von Herzen empfehlen!

Und wenn es dem Tier gut geht, geht es auch dem Halter gut!

Wer jetzt näheres wissen möchte:

Hier gibt es mehr zu dieser Methode ( engl.) http://www.ttouch.com/

Und hier die Bücher: http://www.kosmos.de/personendetail-909-909/linda_tellington_jones-359/

Dank an den KOSMOS Verlag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s