05. Dezember 2014

5

 

 

 

 

 

Scones (Rezept von Memi´s Tante)
Scones sind ein weiches, krustenloses, süßliches Gebäck. Sie werden in England, Irland oder
Schottland zur Tea Time gereicht.

Zutaten
450gr Mehl
55gr Butter
1/2 TL Salz
2 TL Backpulver
2 EL Zucker
1/4 TL Natron
250 ml Milch
220°C Ober-Unterhitze
10-12min

Zubereitung
Mehl, Natron, Backpulver, Zucker und Salz in eine Schüssel geben.
Milch und Butter lauwarm aufwärmen und dazugeben.
Beides vorsichtig vermischen. Der Teig sollte weich sein aber nicht mehr kleben.
Etwa 2cm hoch ausrollen und in etwa 12-15 gleich große Stücke teilen (mehr oder weniger ein
Problem)
Auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit Milch oder Ei bestreichen und ab in den Backofen.
Fertig sind die Scones, wenn sie gerade anfangen Braun zu werden.
Man kann auch Rosinen, Cranberrys oder Schokolade am Ende in den Teig einkneten.
Gegessen werden sie mit Marmelade, Butter, Clotted Cream und/oder Honig.

Advertisements

Ein Gedanke zu “05. Dezember 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s